Dialogmarketing nach der BDSG-Novelle 2009

Am 01.09.2009 ist eine Novelle des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) in Kraft getreten. Sie hat weitgehende Neuerungen hinsichtlich der werblichen Nutzung von Daten eingeführt. Der Gesetzgeber hat damit auf eine Reihe von Missstände im Bereich der werblichen Nutzung von Daten reagiert.

Der BDSG-Praxisleitfaden gibt Ihnen einen Überblick über die wesentlichen Änderungen. Zugleich zeigt er auf, was bei der werblichen Nutzung von Daten zu beachten ist.

Sie können den BDSG-Leitfaden hier herunterladen.